CyberGhost Protokolle – Wählen Sie Ihre eigene Sicherheit

Mit Cyber Ghost können Sie OpenVPN, PPTP, IPSec oder L2TP verwenden. Dies gewährleistet die Sicherheits- und Schutzmassnahmen des CyberGhost für seine Benutzer. OpenVPN ist ein Open-Source-Protokoll, das von VPN Diensten hauptsächlich für eine sichere Verbindung verwendet wird. 

Benutzer können Kill Switch aktivieren, um die Daten vor dem Auslaufen während einer sensiblen Aktivität zu schützen, falls das Internet abstürzt. Sie können auch den DNS Schutz und den IPv6 Leak Schutz einschalten. Die CyberGhost App ermöglicht auch einen einfachen Wechsel zwischen verschiedenen Protokollen.

Cyber Ghost VPN verwendet AES-256-Bit Verschlüsselung für alle seine Protokolle. Sie funktioniert unabhängig von der Anwendung, die Sie verwenden, und schützt Sie vor Datenschnüffeln wie Deep Packet Inspection. Das Sicherheitsniveau ist vergleichbar mit dem einer sicheren Webseite, wie z.B. Internet-Banking Seiten.

CyberGhost Logging Richtlinien

Auch die klare und strikte “No-Logs-Policy” macht Cyber Ghost zur ersten Wahl für die Benutzer. Außerdem befindet sich das VPN in einem sehr sicheren Land mit sehr attraktiven Gesetzen zur Datenspeicherung. Die Regierung ist nicht an Spionage interessiert, und die Daten werden nicht von ihren Bürgern gesammelt. CyberGhost VPN ist für die Benutzer, die im Internet anonym und diskret bleiben wollen.

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

No votes so far! Be the first to rate this post.

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht nützlich war!

Lassen Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Sagen Sie uns, wie wir diesen Beitrag verbessern können?

We'll never share your email with anyone else.

Leave a Reply

Please Rate*

Your email address will not be published. Required fields are marked *